von Mädchen und Mächten
Nackte Ästhetik und die Freude am Dienen.
 
Ein Abend im privaten Rahmen mit handverlesenem Publikum. Es handelt sich um ein nicht-kommerzielles Event für einen kleinen Kreis Gleichgesinnter.

Einlass ist von 20 bis 21 Uhr, der Abend endet gegen 3 Uhr. Im Preis enthalten sind die Getränke von der Bar, FingerFood, Rum- & Whisky-Tasting. Bei Interesse können Cohibas zum Preis von 15 Euro je Stück dazu erworben werden.

Die Anmut der Damen, ihre gute Erziehung und ihre Freude am Dienen bilden den Kern dieses Abends. Die Paare sind durch ein D/s-Setting miteinander verknüpft. Dies möchten wir fördern: An diesem Abend schaffen wir Raum für den Austausch von Ideen und bei Interesse Austausch der devoten Damen.
Die Villa ist ein Ort, der unseren Neigungen und ihrer Realisierung entspricht.

Den Abend eröffnet gegen 21.15 Uhr eine spielerische Vorstellungsrunde aller Mädchen. Sie kommen, eine nach der anderen, langsam und elegant die Treppe hinunter und werden vom Dom / der Domina oder uns mit einigen Sätzen kurz vorgestellt.

Auch wird dabei die Aufgabe skizziert, die die Dame am heutigen Abend zu erfüllen hat. Im Anschluss werden wir die Damen zu den Füßen eines anderen Herren zurück bringen. Damit soll der Kontakt und Austausch aller gefördert werden. Dieses "Tauschen" der Damen ist auf die Anfangszeit beschränkt.

Es dient dem Kennenlernen und der ersten Möglichkeit zum Erfüllen der gestellten Aufgaben. Der Abend lebt von seinen Gästen und dem regen Austausch.

Ablauf der Veranstaltung:
  • Einlass: 20 - 21 Uhr
  • Eröffnung: 21.15 Uhr
  • Tasting: 24 Uhr

Als Anfangspunkt dient unsere moderierte Vorstellungsrunde, gegen Mitternacht sind Sie herzlich eingeladen, uns bei Whisky, Rum und Zigarre Gesellschaft zu leisten. Die übrigen Stunden gestalten sich die Gäste mit nach ihrem jeweiligen Gusto, wobei der Austausch von Gedanken, Ideen und Mädchen gern gesehen ist. Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert. Ein Einlass ohne Voranmeldung sowie im Vorfeld erworbene Tickets ist nicht möglich. Wir genießen den Luxus von Platz und Raum und verzichten bewusst auf jedwede Einengung. Als Lokalität haben wir uns die Villa Barococo gewählt: Auf drei Etagen erstrecken sich hier Bar, Umkleide und Duschen, zahlreiche Räume für das Zurückziehen im kleinen Kreis, aber auch einsehbare Spielmöglichkeiten zum Integrieren neuer Bekanntschaften. Zielgruppe:

Alle Paare im klassischen D/s-Kontext mit zeigefreudigen Mädchen. Wobei der dominante Part ein Dom oder auch eine Domina sein kann. Der submissive Part ist weiblich.
Außerdem freuen wir uns über dominante Singe-Herren, die auf niveauvolle Art wissen, wie man mit devoten Mädchen spielt.

Diese Veranstaltung ist sehr gut für BDSM-Anfänger geeignet.

Wann:

Beginn: 20:00 Uhr.

Dresscode:

Für alle Paare gilt das klassische CMNF (clothed male, naked female).
Dabei sind die Mädchen vollständig nackt - bis auf ggf. Halsband und Fesseln.
Die Herren, auch die Solo-Herren, tragen stilvolle Abendgarderobe (Anzug, Smoking, Minimum ist schwarze Stoffhose und weißes Hemd).

Eintrittspreise:

  ohne Anmeldung Normal mit Rabatt *1
Paare: 89,- € 89,- € 69,- €
Herren solo: 119,- € 119,- € 99,- €
*1 Goldcard oder Joyclub


Tantra-Night
   
   

webdesign by villa-barococo.de  Datenschutzerklärung  | © by Villa Barococo